Management­beratung in Österreich

Das Managen und insbesondere das Führen und Weiterentwickeln von Organisationen ist eine herausfordernde Aufgabe.

In der Managementberatung – als Teildisziplin unseres Beratungsportfolios – unterstützen wir Führungskräfte dabei, die steigende Planungs- und Handlungsunsicherheit in der zunehmenden Dynamik und Komplexität bestmöglich zu managen. Mit dem Fokus, zielführende und praktikable Lösungen zu erarbeiten und diese erfolgreich zu implementieren.

D y n a m i k

Problemstellungen des Managements

Zunehmende Technologisierung und Automatisierung

Komplexität unternehmerischer Entscheidungen

Erfolgsdruck und Handlungsunsicherheiten

Veränderte Kundenanforderungen und höhere Ansprüche

Konkurrenzdruck durch Globalisierung

Planungsunsicherheiten

Verkürzter Produktlebenszyklus

Wachsende Bedeutung des Wissensmanagements

Das Wesen des Consultings:
Verbesserung!

Wir machen Unternehmen erfolgreicher. Und das mit Begeisterung.

Ob Industrie, Handel oder Finanzdienstleistung: Wir verfügen über ein umfangreiches Expertenwissen sowie Tools und Maßnahmen zur Erreichung von Exzellenz.

Als eine auf Organisation spezialisierte Managementberatung helfen wir dabei, die gesetzten Ziele zu erreichen sowie Management- und Geschäftsprobleme zu lösen. Dazu müssen neue Möglichkeiten identifiziert und auch realisiert werden, um bei gleichbleibendem Ressourceneinsatz die Performance zu verbessern.

Dabei wird jeder Kunde, jedes Projekt individuell betrachtet und betreut. Mit dem Fokus, die Organisation und deren Leistungserstellung effizienter, schneller und flexibler zu gestalten. Aber auch Wissensaustausch und stetiges Lernen in der Organisation zu fördern. Und somit Veränderung voranzutreiben.

Führungsarbeit

Ressourcenmanagement

Lean Management

Change Management

Agiles Management

Wissenmanagement

Risk Management

Working Capital Management

Supply Chain Management

Grafik zur Veranschaulichung der Hauptpunkte in der Managementberatung von SHS in Österreich.

First make it work.
Then make it better.

Das Wissen von Führungskräften, wie man Organisationen steuert und wettbewerbsfähig macht, ist oftmals vorhanden. Die Fähigkeit, es in der Praxis zu tun, aber nicht selten eingeschränkt.

Als Managementberatung unterstützen wir Führungskräfte dabei, ihre Arbeit wahrzunehmen und ihre Bemühungen auch auf den Boden zu bringen, Reibungspunkte an den Schnittstellen zu identifizieren und unnötige Kosten von vornherein zu vermeiden.

Unser Beratungsprozess ist darauf ausgelegt, nicht nur rasch Verbesserungspotenziale zu orten, sondern auch Ihr Führungsteam von Anfang an zu befähigen, die notwendigen Maßnahmen nachhaltig umzusetzen.

Unsere Kompetenzfelder:

Vertrieb

Supply Chain

Produktion

Schnittstellen der Produktion (z.B. Instandhaltung)

Einkauf

After Sales

Less Meetings.
More Doing.

Oft werden stundenlang Besprechungen abgehalten und gegrübelt, wie man die Organisation effizienter gestalten kann.

Dabei sind eine optimierte Organisationsstruktur und ein verändertes Führungsverständnis die entscheidenden Erfolgsfaktoren. Eine crossfunktionale Optimierung in der Aufbau- und Ablauforganisation verringert die Bürokratie und steigert die Produktivität als auch die Kundenorientierung.

Vermeiden Sie also langwierige Meetings ohne explizite Zielsetzungen. Geben Sie Verantwortung nach unten ab und sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter ziel- und effizienzorientiert arbeiten. So kann rasch auf veränderte Marktbedingungen und Kundenanforderungen reagiert werden.

Führen Sie Systeme für den reibungslosen Wissensaustausch ein und fördern Sie die Zusammenarbeit sowie den Informationsaustausch in Ihrer Organisation.
Denn das Know-how Ihrer Mitarbeiter ist viel wert.

Kurzum: Vereinfachen Sie Ihre Organisationstruktur und deren Abläufe. Vermeiden Sie Überschuss und Verschwendung. So steigern Sie die Produktivität bei gleichbleibendem Ressouceneinsatz.

Beratung rockt.

Vom exzellenten Wettbewerbsvorsprung profitieren Sie.

Für unsere Beharrlichkeit und Sparringqualitäten sind wir bekannt. Diese regt zur Reflexion, zum Handeln und zur Führungsarbeit an. Und auch wenn es einige Extrameilen erfordert: Der Projekterfolg ist es uns wert.

Umsetzbare „State of the Art“-Organisationskonzepte

Objektive Bewertung durch Experten

Zusätzliche projektbezogene Managementkapazität

Intensives Sparring mit Ihrem Führungsteam