Analyst (w/m/d) | SHS

Analyst (w/m/d)

S H S
Über uns

SHS zählt zu den führenden Organisations- und Managementberatungen im deutschsprachigen Raum. Und das seit 27 Jahren.

Wir verbinden scharfsinnige Analyse mit tatkräftigem Tun. IQ + I do eben.

Unsere Mission: Die Besten aufzuspüren, sie zu den Allerbesten zu machen – um unsere Kunden zu begeistern.

Sie wollen…

…die Gelegenheit beim Schopf packen, für die besten Unternehmen Österreichs zu arbeiten, von diesen zu lernen und sie noch besser zu machen?

Adjektive wie „eigenverantwortlich“, „vorbildlich“, „professionell“ und „verantwortungsvoll“, könnten Ihr zweiter Name sein?

It’s your turn.

Was Sie erwartet.

Die Chance, für die spannendsten Unternehmen im deutschsprachigen Raum zu arbeiten und dabei Einblicke in die unterschiedlichsten Branchen und Funktionsbereiche zu erhalten.

Dabei unterstützen Sie unsere versierten Projektteams, zielgerichtete, faktenbasierte Analysen durchzuführen, maßgeschneiderte Lösungen zu erarbeiten und Treiber deren nachhaltiger Umsetzung zu sein.

Gemeinsam mit dem Projektteam helfen Sie dabei den Top-Kunden anhand eines „roten Fadens“ durch die Argumentation.

Darüber hinaus erhalten Sie laufendes Coaching auf den Projekten vor Ort sowie regelmäßige interne Trainings in einem professionellen, abwechslungsreichen und herausfordernden Umfeld, um die Entwicklung Ihrer Management- und Führungsqualitäten zu beschleunigen.

Was wir Ihnen bieten.

Vergütung

Jahresbruttogehalt ab € 70.000 bei Vollzeit. Überbezahlung je nach Qualifikation.

Unterjährige, der Entwicklung entsprechende Gehaltserhöhungen.

Mindestens 6 Wochen Auszeit von uns.

Flexible Arbeitszeitmodelle von Mehrurlaub über eine 4‑Tage‑Woche bis hin zu einem Sabbatical.

Karriere- und Entwicklungsförderung

Vollumfängliches Onboarding durch erfahrene Kollegen.
Ein reibungsloser Start von Tag eins an.

Transparenter Karrierepfad – vom Analyst zum Partner.

Persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch regelmäßige interne Trainings, laufendes Best Demonstrated Sharing und regelmäßige 1on1s mit den Partnern.

Förderung externer Weiterbildungsprogramme (vom Online-Seminar bis hin zum MBA).

Neue Perspektiven abseits des Tagesgeschäfts durch internationale Offsites,
Start-Up-Safaris, Guest-Speaker etc.

Kultur

Wertschätzendes Arbeitsumfeld aus erfahrenen, hilfsbereiten und authentischen Menschen.

Direkte, offene Kommunikation, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien: Wir kommunizieren nicht nur mit unseren Kunden auf Augenhöhe.

Eine gelebte Fehlerkultur und offenes, direktes Feedback sind Fundament unserer individuellen und gemeinsamen Weiterentwicklung.

Ausstattung

Digital by Design: Neueste Hardware (aktuelles iPhone Pro und Lenovo X1) und state-of-the-art kollaborative Cloud-Services.

Was Sie mitbringen.

Die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf das Wesentliche zu reduzieren und das „große Ganze“ stets im Blick zu haben.

Die Bereitschaft, die Komfortzone zu verlassen und an Herausforderungen zu wachsen.

Die Motivation, als „Lifelong Learner“ Ihr Know-how und unsere Beratungsansätze kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Einen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften (Wirtschaftsinformatik oder ‑ingenieurwesen von Vorteil) oder eine vergleichbare Ausbildung.

Eine Reisebereitschaft von durchschnittlich 3 Tagen pro Woche.

Mündliche und schriftliche Kommunikationssicherheit in Deutsch auf muttersprachlichem Niveau (verhandlungssicheres Englisch sowie weitere Fremdsprachen von Vorteil).

Sie passen in unser Team?

Dann lassen Sie uns wissen, dass es Sie gibt!

Schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto bitte per E‑Mail an career@shs.at z.Hd. Herrn Moritz Moelle.

SHS ist ein Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und Vielfalt und Inklusion am Arbeitsplatz unabhängig von Herkunft, Religion, sexueller Identität, Geschlecht, Alter oder Weltanschauung fördert.
Diese Richtlinie gilt für alle Beschäftigungspraktiken innerhalb unserer Organisation. Wir treffen Einstellungsentscheidungen ausschließlich auf der Grundlage von Qualifikation, Verdiensten und dem jeweiligen Geschäftsbedarf.